Monatsangebot

noch gültig

 
 
Younique Monatsangebot

Komm in mein Team

Online party

Unsere Bestseller

MOODSTRUCK 3D FIBER LASHES+™ Wimpernverlängerung

Touch Mineral Flüssig Foundation

STIFF UPPER LIP – Lipstain

MOODSTRUCK OPULENCE® Lippenstift

Lippenstifte von Younique

BB Flawless Teint-Korrektor

Touch Glorious Gesichts- und Augen Make-up Grundierung

Latest Instagram Posts

Guten Morgen meine Lieben, 
bevor ich mich heute morgen ganz dem Yoga zuwende und heute Mittag dem Make-up, noch kurz ein paar Zeilen ☝️
Emma hat einen Platz in der Montessori Schule bekommen❤️
Als Mutter bzw. als Eltern macht man sich doch immer Gedanken, man will alles irgendwie richtig machen 🙄
So hab ich das große Glück gehabt mit Emma fast 6 wundervolle Jahre zu Hause zu verbringen☝️
Das stressigste Jahr war das als ich noch 25 Stunden im Büro gearbeitet habe😔
Es war ein Dauerstress für uns beide. Die Kündigung damals war richtig☝️
Die Jahre verfliegen und das ist auch gut so. Gib ihnen Flügel und dann lass sie fliegen ‼️
Ich habe von Anfang an immer auf meine innere Stimme gehört. In Zeiten von Krabbelgruppen, Internet und sonstigen Einflüssen wirst ja vollkommen bekloppt teilweise 😂
Tu dies, lass das 🙄
Es ist ein Wahnsinn 😜, als hätten wir Mütter nicht eh schon genug im Kopf 😬
So lass ich mich auch diesmal wieder vollkommen auf meine Intuition ein. Nicht weil es anders nicht gehen würde ‼️
Nein, weil wenn ich als Kind zurückdenke es nichts besseres gibt als frei zu lernen💋💋💋
Ich will hier keine Diskussionsrunde eröffnen, ich will euch Müttern einfach nur sagen: Hör auf dein Herz, dann ist es der richtige Weg. Macht euch gegenseitig nicht fertig, sondern akzeptiert unterschiedliche Ansätze. Aber bitte, vergesst die alten Werte nicht euren Kindern mit auf den Weg zu geben. Bitte und Danke hat noch keinem geschadet 🙅‍♀️ und Nein, in der Milchschnitte ist keine Milch ‼️☝️#Mutter #eltern #höraufdeinherz #intuition #kindheit #girlmum #mittwoch #eskannsoeinfachsein #freude #happy #mumlife #erziehung #montessori #schulkind2019
Guten Morgen meine Lieben, bevor ich mich heute morgen ganz dem Yoga zuwende und heute Mittag dem Make-up, noch kurz ein paar Zeilen ☝️ Emma hat einen Platz in der Montessori Schule bekommen❤️ Als Mutter bzw. als Eltern macht man sich doch immer Gedanken, man will alles irgendwie richtig machen 🙄 So hab ich das große Glück gehabt mit Emma fast 6 wundervolle Jahre zu Hause zu verbringen☝️ Das stressigste Jahr war das als ich noch 25 Stunden im Büro gearbeitet habe😔 Es war ein Dauerstress für uns beide. Die Kündigung damals war richtig☝️ Die Jahre verfliegen und das ist auch gut so. Gib ihnen Flügel und dann lass sie fliegen ‼️ Ich habe von Anfang an immer auf meine innere Stimme gehört. In Zeiten von Krabbelgruppen, Internet und sonstigen Einflüssen wirst ja vollkommen bekloppt teilweise 😂 Tu dies, lass das 🙄 Es ist ein Wahnsinn 😜, als hätten wir Mütter nicht eh schon genug im Kopf 😬 So lass ich mich auch diesmal wieder vollkommen auf meine Intuition ein. Nicht weil es anders nicht gehen würde ‼️ Nein, weil wenn ich als Kind zurückdenke es nichts besseres gibt als frei zu lernen💋💋💋 Ich will hier keine Diskussionsrunde eröffnen, ich will euch Müttern einfach nur sagen: Hör auf dein Herz, dann ist es der richtige Weg. Macht euch gegenseitig nicht fertig, sondern akzeptiert unterschiedliche Ansätze. Aber bitte, vergesst die alten Werte nicht euren Kindern mit auf den Weg zu geben. Bitte und Danke hat noch keinem geschadet 🙅‍♀️ und Nein, in der Milchschnitte ist keine Milch ‼️☝️#Mutter #eltern #höraufdeinherz #intuition #kindheit #girlmum #mittwoch #eskannsoeinfachsein #freude #happy #mumlife #erziehung #montessori #schulkind2019
Heute ist der 29.01. viele haben mich in den letzten Tagen angeschrieben mit den Worten: 
Ich bestelle wenn mein Gehalt da ist 😄
Geht es dir auch so, ist am Ende des Geldes einfach noch zu viel Monat übrig 🙄
Ein ätzendes Gefühl, wenn du jeden Euro umdrehen musst oder? ☝️
Auch ich kenne das Gefühl, ich denke jeder hatte im Leben solche Zeiten☝️
Gerade in der Elternzeit und der Zeit danach, es war grausig 🤮
Als ich meinen Job wieder aufgenommen hatte und plötzlich Teilzeit mit Steuerklasse 5 nur noch einen Bruchteil meines Gehaltes verdiente😔
Ganz ehrlich, es war frustrierend. Jeden Monat aufs Neue, das „Schmerzensgeld“ das mich jahrelang in einem für mich nicht richtigen Beruf gefangen gehalten hat. Es war weg⬇️
Und so glaube ich das es 2 Wege gibt aus diesem Zustand. Wenn dein Beruf Dir Freude macht, du aber einfach zu wenig verdienst. Kannst du dich erstmal mehr als glücklich schätzen über deine Berufswahl. 
2. solltest du unbedingt mit mir arbeiten☝️
Warum? 💄
Weil du damit Geld verdienen kannst, weil du neben deinem Hauptjob und deiner Family wahrscheinlich keine Kraft und keine Nerven hast noch Abends und am Wochenenden im Service o.ä. zu stehen‼️
Weil du frei bist in deinem Tun, weil Dir 200-300 Euro im Monat bestimmt verdammt gut tun❤️
Die nächste Kategorie sehe ich als meine an😬
Du bist unglücklich mit dem was du tust, hast aber keine Ahnung wo die Reise hingehen soll😮
Auch du solltest mit mir arbeiten☝️
Weil ich nicht sage, tue es für die Ewigkeit☝️
Weil ich sage tue es jetzt, um den Absprung zu finden☝️
Weil ich sage arbeite parallel 2 Jahre und du kannst von meinem Job leben❤️
Weil ich mir sicher bin, dann kommt auch dein Weg auf Dich zu💪
Manchmal muss man losgehen um anzukommen. Das Ziel musst du gar nicht zwingend schon wissen. Mach sich frei von jeglichem Druck und du wirst sehen, dein Weg wird sich zeigen☝️
Warum solltest du es im Januar noch tun? 😄
Weil du lange genug gewartet hast 😬
Weil du lange genug keine Kohle hattest😄
Weil du im Januar nicht nur Produkte im Wert von über 300 Euro für 107 Euro bekommst 😃
Nein, du hast auch die Möglichkeit das Geld zurückzubekommen 🥳🥳
Wie, was und wo? 😘😘😘
Schreib mir gerne 💋#Nebenjob #geldverdienen
Heute ist der 29.01. viele haben mich in den letzten Tagen angeschrieben mit den Worten: Ich bestelle wenn mein Gehalt da ist 😄 Geht es dir auch so, ist am Ende des Geldes einfach noch zu viel Monat übrig 🙄 Ein ätzendes Gefühl, wenn du jeden Euro umdrehen musst oder? ☝️ Auch ich kenne das Gefühl, ich denke jeder hatte im Leben solche Zeiten☝️ Gerade in der Elternzeit und der Zeit danach, es war grausig 🤮 Als ich meinen Job wieder aufgenommen hatte und plötzlich Teilzeit mit Steuerklasse 5 nur noch einen Bruchteil meines Gehaltes verdiente😔 Ganz ehrlich, es war frustrierend. Jeden Monat aufs Neue, das „Schmerzensgeld“ das mich jahrelang in einem für mich nicht richtigen Beruf gefangen gehalten hat. Es war weg⬇️ Und so glaube ich das es 2 Wege gibt aus diesem Zustand. Wenn dein Beruf Dir Freude macht, du aber einfach zu wenig verdienst. Kannst du dich erstmal mehr als glücklich schätzen über deine Berufswahl. 2. solltest du unbedingt mit mir arbeiten☝️ Warum? 💄 Weil du damit Geld verdienen kannst, weil du neben deinem Hauptjob und deiner Family wahrscheinlich keine Kraft und keine Nerven hast noch Abends und am Wochenenden im Service o.ä. zu stehen‼️ Weil du frei bist in deinem Tun, weil Dir 200-300 Euro im Monat bestimmt verdammt gut tun❤️ Die nächste Kategorie sehe ich als meine an😬 Du bist unglücklich mit dem was du tust, hast aber keine Ahnung wo die Reise hingehen soll😮 Auch du solltest mit mir arbeiten☝️ Weil ich nicht sage, tue es für die Ewigkeit☝️ Weil ich sage tue es jetzt, um den Absprung zu finden☝️ Weil ich sage arbeite parallel 2 Jahre und du kannst von meinem Job leben❤️ Weil ich mir sicher bin, dann kommt auch dein Weg auf Dich zu💪 Manchmal muss man losgehen um anzukommen. Das Ziel musst du gar nicht zwingend schon wissen. Mach sich frei von jeglichem Druck und du wirst sehen, dein Weg wird sich zeigen☝️ Warum solltest du es im Januar noch tun? 😄 Weil du lange genug gewartet hast 😬 Weil du lange genug keine Kohle hattest😄 Weil du im Januar nicht nur Produkte im Wert von über 300 Euro für 107 Euro bekommst 😃 Nein, du hast auch die Möglichkeit das Geld zurückzubekommen 🥳🥳 Wie, was und wo? 😘😘😘 Schreib mir gerne 💋#Nebenjob #geldverdienen

Folge mir auf meinen sozialen Netzwerken